Dezember 2015

 

Leema Libra: Ein D/A-Wandler und Vorverstärker der Extraklasse

Mit dem Libra stellt der Hersteller Leema aus Wales einen Wandler-Vorverstärker vor, den man gehört haben sollte, wenn die Wiedergabequalität digitaler Medien und Quellen auf ein neues, bislang kaum für möglich gehaltenes Niveau gehoben werden soll.

So beeindruckt der Libra durch die Vielzahl seiner Anschlussmöglichkeiten (insgesamt 17 analoge und digitale Eingänge inkl. Bluetooth), die Qualität seiner Verarbeitung (einschließlich der neuen Metall-Fernbedienung "Focus") und die zahlreichen Einstell- und Anpassungsmöglichkeiten.

Wirklich verblüffend ist allerdings, welche Details der Libra selbst aus oft gehörten CDs herausholt und wie er die Unterschiede zwischen verschiedenen Formaten und Samplingfrequenzen auffächert, denn selbstverständlich beherrscht der Wandler auch solche Formate wie DXD und DSD128. Sollte es in den nächsten Jahren Fortschritte in der Wandlertechnik geben, können die entsprechenden Module im Gerät getauscht werden, so dass der Kunde auch in Zukunft immer eine Audio-Komponente der höchsten Qualitätsstufe besitzt.

Gerne führen wir Ihnen den Libra von Leema bei einem unverbindlichen Hörtermin vor.

Ausfürlichere Informationen zum Libra DAC von Leema

Direkt zum Test auf hifinews